Veränderung des Rasenbeetes (Ballhortensie Annabelle und Rispenhortensie Pink Lady)

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

Seit 3 Jahren existiert dieses Beet und seitdem hoffen wir auf einen schönen Anblick, aber bisher vergebens. Als wir mit der Bepflanzung begannen, setzten wir Rosen dorthin. Wir gaben ihnen 2 Jahre die Chance, aber sie wollten sich nicht entwickeln. Im letzten Jahr versuchten wir es mit der Rispenhortensie „Pink Lady“, Rittersporn, Lavendel und Mittagsblumen und was war, wir mochten dort nicht hinschauen obwohl es genau der Blick von unserer Sommerterrasse ist. In diesem Frühjahr setzten wir zu Pink Lady 4 Ballhortensien „Annabelle“ und nun wird die Zeit es bringen ob dieses Beet so bleibt oder ob die Umgestaltung weitergeht. Im nächsten Jahr wissen wir mehr. Garten heißt auch Geduld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.