Überwinterung von Bauernhortensien in Töpfen

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

Die Töpfe sind auf diesen Bildern nicht mehr zu sehen. Sie wurden in der Erde versenkt. Nun können die Bauernhortensien ihren Winterschlaf beginnen, um dann im nächsten Jahr noch schöner, noch größer sich zu präsentieren. Diese beiden kauften wir vor 2 Jahren. Damals hatten sie eine Höhe von gerade mal 10cm. Vielleicht ist es der Flüssigdünger, den sie während der Saison 2xwöchentlich bekommen, der sie so schön werden läßt. Jetzt können wir nur hoffen, daß sie den Winter gut überstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.