Stockrose im Kübel pflegen

Diese Stockrose ( Malven (Alcea))steht an einem Ort des Gartens, der nicht besonders attraktiv ist. Dort befinden sich zwei Tonnen, die Gartengeräte und uns zur Freude die Himbeeren. Diese Stockrose wächst in einem Kübel. Zuerst wurden die Blätter sehr häßlich. Sie bekamen Löcher und wurden braun. Ich dachte, da ich sie auf Bildern aus dem südlichen Ausland kannte, sie braucht keine Pflege. Pustekuchen, sie ist sehr anspruchsvoll. Wenn wir sie in ihrer vollen Schönheit erleben wollen benötigt sie wenigstens 2 x täglich viel Wasser und 2 x die Woche Flüssigdünger (Keyzers Dünger ). Nun können wir die häßlich Blätter entfernen und es kommen neue und es kommen auch im unteren Bereich nochmals Knospen.

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.