Neues aus unserem Gartenparadies

Der Frühling ist jetzt in Berlin eingezogen und wir haben uns aufgemacht Pflanzen zu kaufen und diese dann in die Erde zu bringen. Es ist aufregend, wie in jedem Jahr. Nachdem die Opfer des letzten Winters entsorgt wurden, konnten wir den neuen Pflanzen ihren Platz geben. Wir haben 4x die Ballhortensie Annabelle auf das Rasenbeet gepflanzt. Mal schauen ob der Platz für die Rispenhortensie Pink Lady, die wir in der Mitte des Beetes stehenließen, reicht. Dicentra spectabilis „Alba“ (weißes Tränendes Herz) bekam auch seinen Platz. Die Buchmalve (Lavatera olbia Barnsley) und vier Hemerocallis (Taglilien) teilen sich nun mit anderen ein Beet. Bei den Taglilien haben wir darauf geachtet, daß sie zu unterschiedlichen Zeiten blühen. Ach ja, die Buschmalve soll rosefarben und zwei Taglilien gelb und zwei rosa blühen. Wir sind gespannt und freuen uns.

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.