Gartenbeete gestalten

Blütentraum von Baumlilie und Hortensie

Bei der Gestaltung eines Beetes ist mir ein Fehler unterlaufen, aber wer ist schon perfekt. Leider sind die Pflanzen auf diesem Beet sehr spät blühend. Wir haben dort zwar auch öfterblühende Rosen stehen, aber wenn diese ihre Ruhephase haben ist das gesamte Beet nur grün. Es stehen dort zusätzlich eine Dahlie und eine Staudensonnenblume. Beide wunderschön wenn sie blühen, aber ihre Blütezeit beginnt erst im August. Nun haben wir uns überlegt beide zu verschenken. Es kommen nun zu den Rosen, Schwertlilie, Bergenie, Pfingstrose, Sommerspiere und ein weißblühender Gartenhibiskus. Somit haben wir von April bis in den Herbst hinein ein Blütenmeer.
Unsere Empfehlung: Keyzers Dünger
Wir nutzen ihn für den gesamten Garten und die Zimmerpflanzen.
Baumlilien Mischung

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.