Fuchsie pflegen (überwintern und vermehren)

Hortenie, Azalee, Fuchsie 044

Fuchsienstecklinge am Fenster

Hortensie, Herbstaster, Geranie 033

Fuchsie auf der Terrasse

 

 

Fuchsie pflegen (überwintern und vermehren): Nun ist es soweit, bevor die Temperaturen Minusgrade erreichen kommt unsere Fuchsie in ihr Winterquartier.Es ist unser erster Versuch, der Überwinterung und Vermehrung einer Fuchsie.

Wir haben alles, was grün war abgeschnitten. Das Düngen wurde eingestellt. Die Wassergaben müssen wir testen. Sie steht nun den ganzen Winter im Hausflur bei zirka 10°C. Momentan ist es natürlich wesentlich wärmer und ich schaue jeden zweiten Tag nach, ob sie Wasser benötigt. Nach Bedarf wird sie halt gegossen. Die Stecklinge der Fuchsie flegen wir in der Wohnung. Wir haben Vasen mit Wasser gefüllt und sie hinein gestellt. Nun werden wir sie weiter beobachten. Welche Stecklinge schaffen es Wurzeln zu bilden und welche schaffen es nicht. Einen Versuch ,die Stecklinge und die Mutterpflanze einer Fuchsie zu pflegen, ist es auf alle Fälle wert. Ich finde, es sind ganz entzückende Pflanzen. Die kleinen Blütenglöckchen sind einfach nur zauberhaft.

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.