Frühlingsblumen 2014

Hier blühen Traubenhyazinthen, Akelei und Waldmeister in trauter Harmonie.
Gestern haben wir auf unserem Rasenbeet Traubenhyazinthen und Tulpen gesteckt. Es war eine heiden Arbeit, aber wir wissen ja, wir werden belohnt. Im März des nächsten Jahres erscheinen unsere Traubenhyazinthen im März und blühen bis in den April hinein. Dann erscheinen die Tulpen. Wir haben dafür Tulpia „Sylvestris“ ausgesucht. Sie blüht im April. Es ist eine gelbblühende Wildtulpe, die auf vierzig Zentimeter hohen Blütenstielen steht. Sie ist verwildernd. Wir können also damit rechnen, daß es in den nächsten Jahren auf dem Rasenbeet ab März eine Blütenexplosion gibt. Blaue Traubenhyazinthen und gelbe Tulpen erscheinen in einem Blütenmeer.

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.