Digitalis purpurea (Fingerhut)

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

Vor ca. 3 Jahren bekamen wir Fingerhüte geschenkt und waren begeistert. Nach einem Jahr waren sie verschwunden. Ich wußte, daß es 2jährige Pflanzen sind.Wir konnten sie nicht mehr finden. In diesem Jahr konnte ich, aus gesundheitlichen Gründen, nicht nicht so fleißig das Unkraut entfernen. Siehe da aus kleinen Pflänzchen entwickelten sich Finderhüte. Ich muß dazu schreiben, ich wollte einer Gartennachbarin etwas zeigen und sie sagte mir, schau, daß sind Fingerhüte. Es waren so viele kleine Nachkömmlinge, so das ich sie erst einmal wachsen ließ und dann im Garten, als Hintergrundbepflanzung und vor die Hecke verteilte. Ich bin gespannt auf das nächste Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.