Bergenien und Gartenhibiskus

Gartenträume von Gartenelfe Yvonne

Im Frühjahr diesen Jahres standen die Bergenien an einem anderen Ort in unserem Garten. Nach der Blüte bekamen sie den Platz an der Seite von 2 Hibiskuspflanzen. Erstens sind sie immergrün und zweitens sind es Frühjahrsblüher. So das sie eine wunderbare Ergänzung auf diesem Beet sind. Der Hibiskus treibt sehr spät aus. Ab und an dachten wir, nichts geht mehr. Die Blätter sind noch nicht zu sehen. Er ist erfroren und dann dauert es noch ein Weilchen bis die Blüten endlich, endlich zu sehen sind. Währenddessen sind nun die Blüten und Blätter der Bergenien toll auf diesem Beet. Es ist eine wunderbare Blühabfolge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.